Tag: 03/05/2014

Kurzreview Tokyo Ghoul

Als ich neulich an einem Bahnhof mit einer erfreulich großen Buchhandlung gestrandet war (okay, eine Stunde Aufenthalt hatte, aber das klingt ja nich so tragisch), da habe ich einen Manga von einem mir unbekannten Verlag entdeckt. Kennt jemand Kazé Manga? Die warn mir bisher noch nicht bewusst begegnet. Bisher hab ich immer nur die beiden Platzhirsche Tokyopop und Carlsen Manga gesehn. Wenn aber die anderen Mangas von denen so gut sind wie der, über den ich gestolpert bin, dann begegnet mir das äh Rehlein Kazé sicher ab jetzt öfter. Boah bin ich schlecht mit diesen waldmännischen Metaphern. -.- (Nach kurzer Googlearbeit habe ich übrigens auch mal festgestellt, dass die Firma ursprünglich Animes rausgegeben hat, unter anderem sogar Black Butler – also so klein können sie nicht sein. :D Im Mangabereich sind sie aber wohl erst seit 2012 aktiv, ich blamiere mich also nicht SO SEHR, wenn ich deren Mangas noch nicht bewusst wahrgenommen habe. Hoffe ich …) (mehr …)