Tag: 16/01/2015

Liebster Blog Award #2

Nach Friedl aka Franzi hat mich auch Julien getaggt, der mir dank seiner Drei-Fragezeichen-Begeisterung (ist das ein Wort?) sehr sympathisch ist. Seinetwegen müsst ihr jetzt also noch eine zweite Ladung Fragen ertragen! :D Gleich in der ersten oute ich mich übrigens als viel zu selten Star Wars geschaut-Haberin und Person an der seit 40 Jahren andauernde Diskussionen über popkulturelle Themen irgendwie vorbeigehen können …

01. Ganz wichtig: Wer hat zuerst geschossen, Han Solo oder Greedo?
Nach kurzer Googlearbeit habe ich herausgefunden, dass es da wirklich wirklich viele Diskussionen drüber gibt. Ich bin also wirklich nur ein softcore Star Wars Fan, es tut mir leid! :D Ich bin immer davon ausgegangen, dass „Han shot first“ und bleibe schmollend bei dieser Ansicht.

02. Welche Comicfigur war in deiner Kindheit dein ganz persönlicher Lieblingsheld?
Chip Chip Chip Chip und Chaaaaaaap! Ähem … um genauer zu sein war damals Trixi (oder schreibt man sie Trixie?) meine Heldin. Die Frau mit dem Werkzeugkoffer und der unglaublichen Intelligenz, die aus allem etwas basteln kann und trotzdem unglaublich niedlich rüberkommt. Für mich damals und heute einfach ein toller Charakter. :) Und das Geplänkel zwischen Chip und Chap war natürlich auch immer toll. Hach …

03. Für welches Buch würdest du in eine brennende Bibliothek laufen um es zu retten?
Es wäre gelogen, wenn ich wirklich behaupten würde, dass ich Papier für so unersetzlich hielte, dass ich dafür mein Leben riskieren muss. Am nächsten kommt der Sache mit der brennenden Bibliothek aber meine Ausgabe von Michael Endes „Momo“, von der ich mich unter keinen Umständen trennen möchte.

(mehr …)

Werbeanzeigen