slightly annoyed

Bloggen, fotografieren und der Rest der Welt

Letzte Woche habe ich wieder etwas weniger gepostet. Ein Grund dafür war, dass ich mir spontan eine Kamera gekauft habe. Ja, eine Kamera. Fotografier-n00b 0utofjoint versucht sich ab sofort im Bilder knipsen. Bedauerlicherweise hab ich darin wirklich noch nicht viel Erfahrung und komme mir eher belämmert vor als professionell. ^^ Aber im Volokurs hatten wir ja ein Foto-Seminar und ein Video-Seminar und sogar ein Multimedia-Projekt und dort habe ich erst zu schätzen gelernt, was man mit so einer halbwegs einigermaßen fast guten Kamera alles anstellen kann.

Ich bin Multifailing-begabt :D

Abgesehen davon, dass ich die Worte „Blende“ und „Brennweite“ mittlerweile nahezu auseinander halten kann, würde es sich natürlich anbieten irgendwann auch mit der Kamera Videos zu machen, wenn ich mich traue, die zu einer Con oder so mitzunehmen. Gerade das Filmen und Zusammenschneiden hat mir – abgesehen von gewissen mehrjährigen Ladezeiten des Schnittprogrammes – nämlich besonders viel Spaß gemacht.

So you think you're a photographer?

Und nicht zu vergessen: I have a WordPress, I’m a blogger ;)

(mehr …)

Advertisements

Hallo WordPress

Liebes WordPress,

ich bin neu hier, also würdest du es mir bitte einfach machen? Das wäre wirklich nett von dir. Ich würde nämlich gerne einfach einen Beitrag schreiben können, wenn ich auf den „Neuer Beitrag“-Button klicke. Crazy thing, i know. o.O Also ich versuche das jetzt nochmal und dann machst du einfach dieses hübsche Textbearbeitungsding hier auf und ich schreibe dann, was ich schreiben wollte, ja? Danke.

Deine 0utofjoint

PS: Ich war schon immer der Meinung, dass Verhandlungen auch bei Programmen und Gegenständen total gut funktionieren. Und da die Technik hier mich anscheinend gerade nicht mag und mich erst nach 3 Mal neuladen und hysterischem Buttongeklicke etwas eingeben lässt, dachte ich mir, ich teste meine Theorie nochmal. ;)