ikimasho

Viele bunte Bilder von der AnimagiC 2015

Ich war zum allerersten Mal auf der AnimagiC in Bonn! Und das sehr spontan, weil ein Bekannter von mir auch da war und ich in der Gegend war und joa, dann kann man da ja sonntags mal vorbeischauen. Was soll ich sagen? Es war heiß, voll und awesome! Im Vergleich zum Japantag war es auch wesentlich entspannter, weil man nicht permanent erdrückt wurde und ich trotz großen Rucksacks niemanden ernsthaft verletzt habe. Hier nun also die Eindrücke vom Sonntag, 2.8.2015, bestehend aus: richtig tollen Cosplayern, einem coolen Theaterstück und meinen random Impressionen zwischendrin.

Die AnimagiC ist in einen Außenbereich und einen Hallenbereich aufgeteilt. Wenn ihr atmen mögt, dann ist das Außengelände zu empfehlen, da die Räume bei gefühlt über 35 Grad Hitze doch manchmal etwas stickig sein konnten. Wenn ihr aber Merchandise, Animeschauen und Ehrengäste anhimmeln möchtet, dann könnt ihr das sicher ignorieren und schaut euch auch den Innenbereich an. ;) Falls ihr mit dem Smartphone lesen solltet, muss ich euch warnen: Dieser Artikel ist seeeehr fotolastig, aber ich will euch die ganzen tollen Sachen ja auch zeigen, die es in Bonn zu sehen gab.
(mehr …)

Werbeanzeigen