sakae esuno

Charakterentwicklung ist awesome. Manga-Review „Big Order“ Band 5

Yaay, der fünfte Band von Big Order ist draußen! Dieser zum ersten Mal im schwarzen Style und nicht wie die anderen in weiß. Deutet das auf eine neue Richtung des Manga hin? Vielleicht …

Big Order, Band 4; Sakae Esuno; Egmont Manga

Big Order, Band 4; Sakae Esuno; Egmont Manga

In diesem Manga bekommen auf jeden Fall wieder andere Personen die Chance mehr im Mittelpunkt zu stehen, was ich eine angenehme Abwechslung finde. Zwar geht es immer noch um Eiji und die Rettung der Welt, aber nun taucht endlich der große böse Widersacher auf, der bisher im Geheimen gearbeitet hat. (mehr …)

Advertisements

Lovestory-Alarm! – Review Big Order 4

Nun liegt er hier neben mir, der vierte Band von Sakae Esunos Big Order und ich komme endlich dazu ein Review zu schreiben. Was erwartet euch in Band 4? Nun, in diesem Manga werden Geheimnisse gelüftet, Kämpfe ausgetragen, manche Missionen vollendet und manche leider nicht, es gibt neue und alte Gegner und Eiji peilt einen wichtigen Punkt dieser Story zunächst einmal gar nicht. Wie sich das für männliche Teenager in ihrer Funktion als Hauptcharakter eben gehört. ;) Wer gar nicht gespoilert werden möchte, der liest jetzt besser nicht weiter.

Wer vom Manga Big Order noch nie etwas gehört hat, der könnte sich meinen Big Order – Mirai Nikki Vergleich für ein Review der jeweils ersten beiden Bände anschauen. :)

Big Order, Band 4; Sakae Esuno; Egmont Manga

Big Order, Band 4; Sakae Esuno; Egmont Manga

Eiji schlägt sich eigentlich ganz gut in diesem Band. Nicht von seiner Seite weicht die meiste Zeit die knuffige Iyo. Das ist die mit den Schleifchen auf dem Kopf, die wie Hasenöhrchen aussehen, die sich im letzten Band anscheinend unsterblich in Eiji verliebt hat. Aber war da nicht was mit Rin? Das wissen wir ja noch nicht so genau (auch wenn man es vermuten kann) und sie ist ja ohnehin nicht da. Was Rin nicht weiß, macht sie nicht mordlustig. Die Gute darf nämlich in diesem Band nur eine Nebenrolle spielen, während Iyo ihr die Show und die Besessenheit von Eiji stiehlt. Nur dass die Besessenheit bei der sanftmütigen Iyo eben komplett positiv und weniger fanatisch ist – und nichts mit Mordphantasien zu tun hat. ^^

(mehr …)

Slapstick, Action und Dramatik – Big Order 3

Jetzt bin ich ja echt schon ein bisschen spät dran mit meinem Review zu „Big Order“ Band 3. Das kommt davon, wenn man zu viele Mangas hintereinander wegliest und dann zu faul ist zwischendrin die Reviews zu schreiben. Deswegen hier nun kurz und knapp der dritte Band. :)

Big Order Band 3; Sakae Esuno; Egmont Manga

Big Order Band 3; Sakae Esuno; Egmont Manga

Was passiert im dritten Band? (Wer nicht auf dem Laufenden ist, hier geht’s zum Vergleich von Big Order 1&2 mit Mirai Nikki 1&2.) Sehr viel. Ich versuche das ganze mal ohne allzu viel spoilern zusammenzufassen. Eiji Hoshimiya hat immer noch keine Lust die Weltherrschaft an sich zu reissen, aber leider ist seine kleine Schwester immer noch in der Gewalt von der „Versammlung der Zehn“. Das sind die Typen, die eine neue Weltordnung mit den sogenannten „Order“, also den Menschen mit Spezialfähigkeiten, als Anführer wollen. Ach ja, Eijis Schwester ist auch noch todkrank, weswegen er sich auf die Suche nach einer Order mit Heilkräften macht. Dumm nur, dass deren Aufenthaltsort nur jemand kennt, der nicht freiwillig mit Eijis Gruppe zusammenarbeiten würde. Was tut also der gewiefte Jungweltherrscher? Genau, er infiltriert die feindliche Organisation, um an Informationen zu kommen. Leider tut er dies mehr schlecht als recht und es ist ein Wunder, dass er nicht innerhalb der ersten fünf Minuten auffliegt. :D (mehr …)

Mirai Nikki vs. Big Order

Hallihallo liebe Mangafans und alle die es werden wollen! ;)

Ich habe erst vor kurzem die Serie „Mirai Nikki“ für mich entdeckt und ungefähr eine Woche nachdem ich den ersten Band gelesen hatte, ist mir dann „Big Order“ begegnet, weil da gerade Band 2 von Big Order rauskam. Und wie das natürlich so ist, wirbt der Verlag damit, dass Big Order „Der neue Hit vom Mirai-Nikki-Autor!“ ist. Nachdem ich dann endlich irgendwo auch den ersten Band gefunden habe, habe ich entschieden, die beiden Werke einfach mal zu vegleichen. Ist Big Order einfach nur ein Neuaufguss von Mirai Nikki? Ist es vollkommen anders? Besser? Schlechter? Anhand der ersten beiden Bände, werde ich euch mal meine Meinung dazu präsentieren. Damit es fair bleibt und ich nicht noch mehr schwalle als ohnehin schon, werde ich auch bei Mirai Nikki nur auf die ersten beiden Bände eingehen. :) (mehr …)