Wohooooooooo! 50 Leute lesen mit ^-^

Ihr habt es vielleicht schon bemerkt: Seit kurzem hat crazyth1ngs 50 Follower! ^-^ Also einmal kurz alle abfeiern. :D

Ähem. So. Jetzt wieder das Monokel aufsetzen und seriös wirken, gell? Danke auf jeden Fall an alle, die crazyth1ngs über WordPress, per email, bloglovin oder telepathisch folgen! :) (Auch wenn ich nich weiß, ob der Zähler da rechts euch Telepathen mitzählt.) Es motiviert mich beim Bloggen sehr, wenn ich weiß, dass mein Gefasel hier auch wirklich jemand liest. ;) Ganz kurz waren es sogar 51 Abonnenten, aber einer hat dann wohl entschieden, dass dieses Blog doch nichts für ihn ist. Deswegen dachte ich mir, ich mache nach dem Daaanke noch eine kurze Ansage, wie es in Zukunft so weitergehen soll mit crazyth1ngs: Eigentlich so wie vorher. ^^

Mein Hirn braucht ab und an Zufallsartikel

In den letzten Tagen habe ich zwei lange Artikel über die Themen Feminismus und Gamergate veröffentlicht. Die waren sehr aufwendig zu recherchieren und die Hintergründe zu verstehen fand ich auch gar nicht mal so einfach. Ich habe die Artikel aber nicht deswegen veröffentlicht, weil das hier jetzt eine Seite werden wird, die sich hauptsächlich mit Feminismus beschäftigen wird. Ich bin einfach öfter auf das Thema gestoßen und fand es wurde in den meisten deutschen Medien entweder gar nicht oder nur sehr bruchstückhaft behandelt. Bei solchen Themen setze ich mich dann einfach selbst ran und versuche meine Infos möglichst verständlich und knapp mit euch zu teilen. Bei Gamergate Pt. 2 war das mit dem „knapp“ leider unmöglich. -.- Ich hoffe natürlich trotzdem, dass der Artikel interessierten Leuten weitergeholfen hat und sei es nur durch die vielen weiterführenden Links.

In Zukunft kann es also weiterhin passieren, dass ich plötzlich über ein random Thema schreibe, dass gerade besonders viel oder meiner Meinung nach einfach viel zu wenig Aufmerksamkeit erhält und das mir persönlich wichtig ist. Da kann alles dabei sein von der Luftverschmutzung bis hin zu einem Photoshop-Rant. ^^  Diese Artikel gehören schließlich in die namensgebenden Kategorien dieses Blogs „crazy world“ und „crazy people“. Allerdings überlege ich die beiden vielleicht in eine Kategorie umzuwandeln, da ich in letzter Zeit eigentlich immer alle Artikel über solche Themen beiden Kategorien zugeordnet habe. Mal schauen. Falls ihr einen random Themenvorschlag hättet, könnt ihr mir den natürlich gerne machen. Je nachdem, ob ich das Thema auch toll finde und ich die Zeit (und Kompetenz) habe, mich darum zu kümmern, wäre das ja vielleicht was. :)

Thou who loveth Manga, have no fear!

Ich versuche weiterhin möglichst regelmäßig (mindestens 2 Mal pro Woche) einen Artikel zu veröffentlichen und der Hauptfokus der Seite wird ganz klar bei den Mangareviews bleiben. In letzter Zeit bin ich nur wegen zu viel Arbeit, zu viel Mangalesen (klingt widersprüchlich, oder? :D) und zu vielen anderen Dingen nicht dazu gekommen, den ganzen Stapel zu reviewen, der hier neben mir auf dem Schreibtisch liegt. Jawohl, Stapel. Ganz im Ernst, dieser hier ist gemeint:

wpid-picsart_1411216439614.jpg

Ich hoffe, in nächster Zeit so häufig zu Reviews zu kommen, dass ich auch wieder neue Mangas lesen kann, ohne einen zusätzlichen bestapelbaren Schreibtisch kaufen zu müssen. :D Einen Artikel über Mangas und Feminismusgedöns wollte ich auch noch schreiben, aber dank #Gamergate bin ich dazu ebenso wenig gekommen wie zu dem Stapel da oben und jetzt sind erst mal die Reviews dran. :) Ach ja, ich werde nächste Woche etwas mehr Zug fahren und deswegen komme ich vielleicht auch endlich mal dazu, zwei meiner „5 Bücher für 2014“ weiterzulesen. Im Moment harren die nämlich jeweils zur Hälfte gelesen der Tante, die da noch lesen mag. Außerdem überlege ich noch, wann ich mir den ersten Band von „Nura – Herr der Yokai“ im Buchladen meines Vertrauens bestellen soll – weil mir die nette Verkäuferin den empfohlen hat. Und wenn mir schon mal jemand etwas empfiehlt (und es kein Herzchen-Blümchen-Kram ist …), also dann muss ich da doch auch mitziehn! ;)

So, das war es auch schon. Ich wollte mich nur kurz bedanken, freuen und ne Ansage machen, dass es bald wieder häufiger um Mangas gehen wird. ^.^ Falls ihr möchtet, dass ich bald wieder Epilepsie-induzierende Gifs poste, um 100 Leser zu feiern, dann teilt die Seite fleißig weiter. Vielleicht bin ich dann nächstes Mal auch kreativer und es gibt Kekse oder so. :D

Stay awesome und habt noch einen schönen Sonntag!
Eure 0utofjoint =)

Advertisements

6 Kommentare

Mitreden :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s