Beste Google-Suche ever XD

Ich bin endlich mal dazu gekommen, mein „Google-Ranking“ zu checken. Voll professionell. Okay, ich hab mich einfach selbst gegoogelt. ^^ Deswegen weiß ich jetzt auch, warum ich durch den Bravotube-Artikel einen kleinen Traffic-Spike hatte. Denn anscheinend haben sich erstens recht wenige Seiten mit Reviews zur besagten Zeitschrift befasst und zweitens kann die Schreibweise bei Google-Suchen Welten ausmachen. :D Aber seht selbst …

bravotube-search2

Soll heißen: Abgesehen von dem Space Frogs-Video ist mein Ergebnis das einzige das keine Pornoseite ist. xD Ich nehme also an, dass die Bravo vorher nicht geschaut hat, ob der Begriff „Bravotube“ nicht bereits für andere Sachen vergeben ist. Denn auch wenn das Ding eigentlich „Bravo Tubestars“ heißt, ist das beim Googlen nicht unbedingt jedem präsent. Googelt man genau das, kommen auch wirklich nur Ergebnisse zur Zeitschrift, mein Blog erscheint aber trotzdem noch auf dem letzten Platz der ersten Ergebnis-Seite, yaaay! ^-^ Bei „bravo tube stars“ liefert Google auch lauter Ergebnisse zur Zeitschrift (und mein Blog ist auf Platz 6 *abfreu*). Tja, so kriegt man Leser, liebe Mitblogger. Leser oder verwirrte Pornosucher … ^^ Auch wenn es in der letzten Woche „nur“ um die 40 Leute waren, die über eine Suche nach „bravotube“ bei mir gelandet sind, zeigt das trotzdem, wie krass das Ranking bei Google beeinflusst, wer gefunden wird und wer nicht.

Ich habe trotzdem Mitleid mit den armen Menschen, die den Namen nicht genau wussten und einfach nur das Cover anschauen wollten, wo blonde Youtuberinnen oder deren Freunde drauf sind. Was lernen wir daraus? Beim Googlen immer schön darauf achten, dass man vorher schon weiß, was man da sucht und wie man es schreibt – oder bereit sein, sich über die seltsamen Ergebnisse zu freuen. :D Letzteres fand ich auf jeden Fall sehr lustig und außerdem googelt man ja gerade deswegen meistens Sachen, weil man nicht alles darüber weiß oder rausfinden möchte, wie genau die heißen. Medien könnten daraus lernen, so eine Suche nach alternativen Schreibweisen zu starten, bevor sie irgendwelche Titel festlegen … aber gut, ich bastle meine Artikel bisher auch nie nach SEO (Suchmaschinenoptimierungs-)Vorgaben. Vielleicht muss ich das mal ändern, um leserfreundlicher zu werden? Hm …

Wie ist das bei euch? Achtet ihr z.B. darauf, welche Titel oder Schlagworte ihr eurem Blog gebt oder ist es euch wichtiger, dass der Titel schön ist? Oder schließt sich das vielleicht gar nicht aus? Habt ihr euch schon mal selbst gegoogelt und wenn ja, wart ihr mit dem Ergebnis zufrieden? Wenn nein, warum nicht? Gehört ihr etwa zu diesen sagenumwobenen nicht-eitlen Menschen? :D

Einen amüsanten Start in die Woche wünscht euch
eure 0utofjoint ^^

PS: Ja, mir ist klar, dass Google die Suchergebnisse nach meinen vorherigen Suchen filtert und das deswegen auch mit einem anderen Browser null repräsentativ ist und wenn ich bei jedem auf der ersten Seite stünde, vermutlich auch mehr als 40-50 Leute meine Seite angeklickt hätten … Aber lasst mir meine Freude! :D

Advertisements

6 Kommentare

  1. Haha XD die Ergebnisse sind einzigartig XD
    Ich google mich in großen Abständen tatsächlich selber und bin auch ein bisschen eitel was den Blog betrifft. Es gibt da so diverse Seiten, die den Beliebtheitsgrad von Blogs messen und TOP-Listen von Blogs zu einem bestimmten Thema aufstellen. Das ist jetzt vielleicht etwas gemein, aber auch menschlich denke ich … aber sobald ich dort einen bspw. Filmblog sehe, den ich auch regelmäßig lese und der vllt. in etwa so alt ist wie mein Blog bin ich immer so „Hey cool xyz ist hier. “ [dann dauerts ein paar Sekunden] „Warum steht mein Blog nicht in der scheiß Liste???“ XD Ich weiß … nicht eine meiner besten Eigenschaften XD

    Und ich achte tatsächlich ein wenig drauf, dass in meinen Artikel-Titeln irgendwas eindeutig identifzierbares steht. Zumindest bei Reviews oder so. Bei was privatem sehe ich das anders … da muss ja nicht jeder bei google drüber stolpern.

    Gefällt 1 Person

    1. Leider konnte mein Kollege heut in der Mittagspause die Ergebnisse nicht verifizieren, ich bin also doch weiter hinten im Google-Ranking. :'( Nichtsdestotrotz: Ich hab mich echt weggeschmissen :D
      Oh, mit solchen Seiten hab ich mich noch gar nicht beschäftigt. o_o Sollte ich vielleicht mal ^^‘ Wobei es mir dann garantiert auch so ginge – WENN ich denn ein einheitliches Thema hätte und nicht immer wild hin und her wechseln würde xD

      Hm, also ich versuche bei Mangas immer den jeweiligen Titel mit reinzubringen und das Wort Review, aber oft haben die so lange Titel, dass ich das mit dem „Review“ vergessen kann (wenn ich noch ne Beschreibung will), das Wort „Manga“ kann man dann direkt vergessen … eine Kunst für sich. :)

      Gefällt mir

  2. Jetzt muss ich auch mal was loswerden xD
    Ich habe deinen Blog letztens entdeckt (über irgendeinen anderen Blog, aber weiß gar nicht mehr wie genau ;3) und auch schon ein paar Posts gelesen x3
    Ich glaube ich habe noch nie über Google zu einem Blog gefunden, das endet meistens im Chaos xDDD

    Was SEO betrifft habe ich da nur ein WP-Plugin, das mich bei jedem Beitrag extra Kurztext/Titel/Tags eingeben lässt. Früher wurde da immer nur ein Teil irgendeines Textes des Blogs angezeigt, was mich wahnsinnig genervt hat .___.
    Ich wollte mich zwar mal genauer damit beschäftigen, habe dann aber beschlossen, dass mir das alles einfach zu kompliziert für meinen kleinen Privatblog ist ;3

    Ich schaue mir auch ganz gern an, welche Suchbegriffe auf der Seite selbst eingegeben werden. Ist auch oft ordentlich schräg, ich fürchte vor Pornozeugs ist man nirgends im Net sicher *hust*
    (bei mir unter den 20 meistgesuchten Wörtern auf dem Blog „ggg – schon wieder so viel sperma! „…)

    Gefällt mir

  3. Ooh, danke für den ausführlichen Kommentar! :)

    :D Gut, man muss ja auch nicht über Google kommen, aber da ich nur bei Twitter an ein paar wenige Follower die Artikel verteile, sind sonst ja alle die hier mitlesen höchstwahrscheinlich selbst Blogger. Deswegen wäre es doch schon spannend, auch mal Leute hier rumwuseln zu haben, die nicht selbst schreiben. Auch wenn ich die schreibenden Besucher natürlich bisher auch alle toll fand. ^-^ Schnell rausreden :D Uuund ich mach ja theoretisch auch beruflich irgendwie so was in der Art, da kann ich hier quasi das seo’en üben.

    Okay, das Plugin klingt jetzt auch nich soooo hilfreich, da hast du Recht :D Mal schauen, ob mir da noch was sinniges einfällt.

    :D :D :D Yaaay, schön, dass anscheinend jeder so abgedrehte Suchbegriffe hat, wie ich! Die sind echt sehr oft sehr unterhaltsam. ^^

    Ich wollt mir grad übrigens deine Seite anschauen, aber irgendwie lädt da alles außer der Startseite erstmal ewig o.O Is da was kaputt? :<

    Gefällt mir

    1. Ich habe bei mir ja erst auch im Sommer einen Neustart gewagt (ab und zu brauche ich das scheinbar), davor waren die Suchbegriffe noch schräger xDDD

      Gestern hat der Server scheinbar kurz den Geist aufgegeben, bin auch nicht mehr rein gekommen (hat mir einen Fehler bei der Datenbank-Verbindung angezeigt) und nachdem das dann nach einer Stunde komischerweise wieder ging, war es aufeinmal total langsam o.o
      Habe meinen Hoster schon angeschrieben – also bei mir geht jetzt wieder alles normal, auch wenn ich keine Antwort vom Hoster gekriegt habe X____x
      Ist der Fehler bei dir immer noch?

      Ui, interessant, machst du was im Bereich EDV?
      Ich kann mich nur erinnern gelesen zu haben, dass du ursprünglich Biologie studiert hast und umgesattelt bist – oder du hast es eh schon mal erwähnt und ich habs einfach überlesen .___.

      Gefällt mir

      1. Aaaah, nee, jetzt läufts wieder einwandfrei! ^-^ War wohl echt ungünstiges Timing. Dann kann ich ja mal stöbern nachher :)

        Ha! Das würde ich vielleicht gern, aber da hab ich leider doch nicht so viel drauf. ^^ Ich bin/werde Journalistin. Und da wir Print und Online machen, sollte ich da theoretisch auch auf dieses Suchmaschinenoptimierungsgedöns (Deutsch is so eine handliche Sprache) achten, Kein Problem, ich hab es glaub ich nirgends hinplakatiert und selbst wenn: Fragen ist immer erlaubt :3

        Gefällt mir

Mitreden :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s