Liebster Blog Award #2

Nach Friedl aka Franzi hat mich auch Julien getaggt, der mir dank seiner Drei-Fragezeichen-Begeisterung (ist das ein Wort?) sehr sympathisch ist. Seinetwegen müsst ihr jetzt also noch eine zweite Ladung Fragen ertragen! :D Gleich in der ersten oute ich mich übrigens als viel zu selten Star Wars geschaut-Haberin und Person an der seit 40 Jahren andauernde Diskussionen über popkulturelle Themen irgendwie vorbeigehen können …

01. Ganz wichtig: Wer hat zuerst geschossen, Han Solo oder Greedo?
Nach kurzer Googlearbeit habe ich herausgefunden, dass es da wirklich wirklich viele Diskussionen drüber gibt. Ich bin also wirklich nur ein softcore Star Wars Fan, es tut mir leid! :D Ich bin immer davon ausgegangen, dass „Han shot first“ und bleibe schmollend bei dieser Ansicht.

02. Welche Comicfigur war in deiner Kindheit dein ganz persönlicher Lieblingsheld?
Chip Chip Chip Chip und Chaaaaaaap! Ähem … um genauer zu sein war damals Trixi (oder schreibt man sie Trixie?) meine Heldin. Die Frau mit dem Werkzeugkoffer und der unglaublichen Intelligenz, die aus allem etwas basteln kann und trotzdem unglaublich niedlich rüberkommt. Für mich damals und heute einfach ein toller Charakter. :) Und das Geplänkel zwischen Chip und Chap war natürlich auch immer toll. Hach …

03. Für welches Buch würdest du in eine brennende Bibliothek laufen um es zu retten?
Es wäre gelogen, wenn ich wirklich behaupten würde, dass ich Papier für so unersetzlich hielte, dass ich dafür mein Leben riskieren muss. Am nächsten kommt der Sache mit der brennenden Bibliothek aber meine Ausgabe von Michael Endes „Momo“, von der ich mich unter keinen Umständen trennen möchte.

04. Der erste Satz in einem Roman: Welcher ist dein Lieblingseinstieg?
Ich finde es immer wieder seltsam, dass so viele Leute sich anscheinend den ersten Satz aus einem Roman merken können. o.O Wieso zum Henker sollte ich das tun? Es gibt sicher viele gute Einstiege, aber mein Gedächtnis ist leider zu schlecht, als dass ich die wiedergeben könnte. :D Ein guter Einstieg sollte mich auf jeden Fall neugierig machen, mich in die Situation versetzen, die beschrieben wird und eventuell auch leicht verwirren. Vollkommene Verwirrung, bei der ich erst nach 200 Seiten erfahre, was los ist, hält mich aber eher vom Reinlesen ab. Ebenso wie verschwurbeltes, pseudo-hochtrabendes Herumphilosophieren ohne Aussage. Wobei das viele sicher einfach nur als „tiefgründig“ definieren würden. ^^

05. Welches technische Gerät sollte wie ein Borg mit dir am Leib verbunden werden?
Äh … jedenfalls nichts, was meine Gedanken auslesen kann oder mich mit einem Kollektiv verbindet, herzlichen Dank. Auch mein Smartphone muss ich nicht mit mir verschmelzen. ^^ Eine permanente Sehverbesserung oder ein Ausgleich körperlicher Defizite, wenn was kaputt ist, fände ich aber je nach Umsetzung cool, weil nützlich. :)

06. Doctor Who: Beste Serie überhaupt oder exterminate!!! und warum?
Schlagt mich nicht, aber ich habe Doctor Who nie gesehen. Ich sagte nicht schlagen!! Es sind einfach zu viele Staffeln mit zu vielen Doktoren, das demotiviert mich immer, mir überhaupt erst einen Einstieg zu suchen … o.o

07. Was ist dein Horror-Ohrwurm?
Ich neige zeitweise sehr zu Ohrwürmern. Die dann mit Vorliebe aus Liedern bestehen, die ich entweder zum letzten Mal vor 298765678 Jahren gehört und noch nie sonderlich gemocht habe oder von deren Text ich exakt eine halbe Zeile kann, die sich dann den Rest des Tages in meinem Schädel wiederholt. Und da frage sich noch einer, warum ich manchmal ein wenig exzentrisch wirke …

08. Womit bist du käuflich?
Große Augen. O_O Wenn irgendwo niedliche große Augen drauf sind, dann will ich das haben! Das ist jetzt zwar nicht das gleiche, aber fast. :D (Und ja, ich weiß, dass das komisch wirkt, weil ich immer sage, dass ich übertrieben große Augen in Mangas/Animes hasse, aber Kulleraugen sind eben was anderes!)

09. Welchen Ort sollte man unbedingt mal besucht haben bevor man den Löffel abgibt?
So viele wie möglich! ;) Also bei mir stehen noch einige auf dem Plan, aber bisher war ich gefühl fast nirgendwo außerhalb Deutschlands. Deswegen traue ich mir da noch kein Urteil zu. Bei mir stehen aber die Standards auf dem besagten Plan: Japan, New York, Westküste USA (auch wenn ich das Land jetzt nicht soo toll finde^^) und London. :)

10. Wenn du einen Film drehen dürftest, welcher wäre es?
Ooooch, ihr immer mit euren Filmen. :P Bei mir wären es eher „realistischere“ Sachen wie ein Reisebericht (wenn ich obige Sachen mal abklappern sollte^^) oder vielleicht ein cooles Interview mit jemandem, den ich total spannend finde und den ihr auch aaaaaaaaaalleeeee unbedingt mal im Bewegtbildformat gesehen haben solltet. Mitspielen würde ich aber schon mal ausprobieren, vorausgesetzt ich darf mich dann auch wieder aus dem Film rauseditieren, wenn wir alle feststellen, dass ich das mit der Schauspielerei doch nicht so gut kann, wie ich das aufgrund meiner jahrzehntelangen Erfahrung in, in … in Dingen, erhofft hatte. :D

11. Wonach würdest du auf dem Schrottplatz von Titus Jonas suchen?
Nach dem Eingang zur Zentrale natürlich! Und die drei Jungs darin so lange nerven, bis die mich endlich mit ermitteln lassen. ;)

So, das war es auch schon mit den sinnlosen Antworten zu sinnvollen Fragen. Ich hoffe ihr hattet ein wenig Spaß dabei und vielleicht wollt ihr bei der einen oder anderen Frage oder Antwort ja auch euren Senf dazugeben. :)

Meine Fragen:

1. Hast du irgendwelche seltsamen Ticks/Gewohnheiten? (Fünf Mal kontrollieren, ob die Tür abgeschlossen ist, Stifte immer exakt parallel ausrichten, den Kaffee sieben Mal umrühren …)

2. Was sollten wir unbedingt über dich wissen, wonach dich aber fast nie jemand fragt?

3. Gibt es Genres bei Büchern, Filmen, Musik etc., die deiner Meinung nach getrost nicht existieren dürften?

4. Hast du schon einmal eine Fanfiction geschrieben oder gelesen? Wenn ja, über wen? ^^

5. Lesen deine Freunde oder deine Familie deinen Blog und was sagen sie dazu? :)

6. Welche Eigenschaft treibt dich an anderen Leuten innerhalb kürzester Zeit in den Wahnsinn?

7. Hast du schon mal einen Blogartikel geschrieben, bei dem du direkt nach dem Publizieren bereut hast, ihn veröffentlicht zu haben? Warum? Würdest du so einen Artikel dann löschen bzw. weshalb würdest du einen Artikel löschen?

8. Über welches Thema kannst du stundenlang reden, auch ohne dass dir jemand zuhört?

9. Wenn du deinen besten Freund/beste Freundin nur vor dem Tod retten könntest, indem du jemanden umbringst: Würdest du es tun?

10. Gegen was hast du dich anfangs extrem gewehrt, nur um dann festzustellen, dass es eines deiner besten Erlebnisse/eine deiner besten Entscheidungen ever war, dich darauf einzulassen? (Achterbahnfahrt, Reise, Freundschaft, Sport, Film/Buch/Musik …)

11. Man sagt zwar, es gibt alles im Web, aber: Welche Webseite/Blog fehlt dir noch?

The Nominees:

Liebste Franzi, ich würde mich geehrt fühlen, wenn du die Fragen beantworten würdest – aber ich würde auch verstehen, wenn du nicht schon wieder einen Tag machen möchtest. ;) Das gleiche gilt für die arme Miss Booleana, die gerade erst einen Tag-Marathon hinter sich hat. Aber vielleicht regt euch eine der Fragen ja generell zu einem neuen Artikel an? :)

CryOfWrath wie angedroht, darfst du nun statt Kurzgeschichten auch mal rumlabern. :)

Wordbuzz, da du schon so freundlich Fragen gesponsort hast, darfst du auch gleich welche beantworten. :D

Pfefferkuchen habe ich glaube ich noch nie mit so einem Tag genervt, von daher, tadhaa, nun isses so weit. ^^

PeeT habe ich schon öfter genervt, aber einma- äh mehrmals ist keinmal und so! ^^‘

Alle anderen, die eine oder mehrere der Fragen spannend finden, sind flauschigst eingeladen, diese in eigenen Artikeln oder in den Kommentaren zu beantworten! ^-^ Oder dazu, mir zu erzählen, was ich mir denn für doofe Fragen ausgedacht habe. Und dass Han Solo natürlich nicht zuerst geschossen hat und so. ;)

Einen tollen Start ins Wochenende wünscht euch
eure 0utofjoint =)

Advertisements

8 Kommentare

Mitreden :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s