Infos, Infos, Infos

Heute gibt’s nur einen kleinen Infoartikel von mir, weil ich das nicht alles in irgendwelchen anderen Artikeln verstecken mag. :)

1. Zahl der Artikel: Ich werde weiterhin versuchen bei drei Artikeln pro Woche zu bleiben, mehr ist im Moment aber nicht drin – eventuell schaffe ich nicht einmal drei pro Woche, wenn es komplexere Themen sind. Das ärgert mich zwar selbst, aber ich merke, dass die Qualität der Artikel darunter leidet, wenn ich mich zwinge zu oft bzw. zu schnell irgendwas zusammenzuklöppeln.* Das mag euch noch nicht aufgefallen sein, weil es bisher fast immer irgendwie geklappt hat, aber auf Dauer hättet ihr es bemerkt. Und mehr, aber dafür schlechtere Artikel, in denen ich mich nur noch beschwere, wie wenig ich schlafe, also die bringen euch ja auch nix. ^^ (*Danke an PeeT für die Korrektur meines Grammatik-Blackouts. Geklöppeltzuhabenamtungewesensein. o.O)

2. Manga-Reviews: Die gibt es natürlich weiterhin, aber ich werde vermutlich ein paar Reviews weniger machen. Denn mir ist aufgefallen, dass Zwischenbände (also Band 2 – x) wesentlich seltener gelesen werden als die Reviews zum ersten Band. Da ich auch nicht immer einen Dreiseiter zu jedem Band schreiben muss, könnte ich mir vorstellen, eine Zusammenfassung von mehreren Mangas in einen Artikel zu packen. Also ein „Was geht grade ab?“ für alle Mangareihen, die ich gerade lese. Das wären z.B. Big Order, Assassination Classroom oder NO. 6. Da würde ich dann in einem Artikelchen alle paar Wochen die Spoiler für alle Mangas zusammenfassen. :D Kurzreihen mit um die vier Bände mache ich es ohnehin schon so, dass ich den ersten reviewe, dann alle anderen abwarte und nach dem letzten eine spoilerfreie Zusammenfassung/Abschlussbeurteilung mache. So habe ich das für Crimson Wolf z.B. geplant. Denn vier Bände können sich die meisten sicher gedulden. :)  Reihen mit nur zwei Bänden werde ich einfach weiter beide reviewen, weil ich die Erleuchtung hatte, dass der Ersteindruck plus die Zusammenfassung ja aufs gleiche rauskommt. Weil zwei Reviews und nur zwei Bände. Ich bin so kluhk. :D

3. Werbung: Ich werde vermutlich erst mal nicht zu WordPress.org wechseln, da ich schon jetzt erahnen kann, in was für ein Chaos das ausarten würde. ^^“ Deswegen wuseln auf der Seite weiter ab und zu Anzeigen rum (sagt WordPress mir zumindest), mit denen ich aber nichts zu tun habe. Aber wahrscheinlich seht ihr die eh nicht, weil ihr wie jeder normale Internetbürger einen Adblocker verwendet. ;)
Was jedoch von mir stammt sind die vielen Links in meinen Artikeln, auf deren Unterhaltungswert ich oft sehr stolz bin! :D Zusätzlich baue ich bei Mangareviews eigentlich immer einen Amazon-Link ein, damit ihr den Manga bei Interesse auch direkt kaufen könnt. Das mache ich über einen sogenannten Affiliate-Link, das heißt, Amazon weiß, dass der Link von mir kommt und wenn ihr darüber den Manga kauft, dann bekomme ich theoretisch einen kleinen Anteil des Verkaufspreises, weil ich ja quasi Werbung für Amazon gemacht habe. Ich finde das nicht schlimm, weil ihr nicht mehr bezahlen würdet und weil ich die Mangas nicht reviewe, um sie zu verlinken, sondern sie verlinke, weil ich sie eh reviewt habe. Außerdem folgt ihr alle anscheinend meinem Ratschlag euch ohnehin viel besserererweise direkt im Comicladen mit Mangas einzudecken, damit die nicht irgendwann aussterben. <3 Und noch mehr außerdem hat da ohnehin bisher noch nie jemand was drüber gekauft. xD Ich weiß, ich bin keine große Beauty-Youtuberin oder so, weswegen es seltsam klingen mag, wenn ich auf eventuell verdiente 2 € hinweise, aber ich finde es ist immer wichtig offen mit so etwas umzugehen – egal ob man eine riesige Followerschaft hat oder nicht. :) Würde mich mal interessieren, wie ihr das seht. Ich will ja auch nicht über große Youtuber meckern und am Ende habt ihr das Gefühl, dass ich genauso schlimm bin. ^^

4. Youtube: Erstens werde ich darüber sicher noch häufiger schreiben, einfach weil es mich interessiert und zweitens: Ja, der Plan am Japan-Tag zu filmen steht immer noch und ich überdenke gerade, wie sich das technisch am besten regeln lässt.

5. Flaaaauuusch: Ganz wichtig! Ich hab einen neuen Avataaaar! *-* Dank lustigen Apps (in diesem Fall „FaceQ“), bekomme sogar ich es hin, mir ein Comic-Ich zu basteln. Und es hat Katzenöhrchen! XD Begeisterungsstürme und positive Meinungsäußerungen sind erwünscht. Okay, ihr dürft auch kritisieren. Wenn’s sein muss. :D
Ich hoffe ich habe nichts vergessen! ;) Was beschäftigt euch im Moment so? Wie findet ihr meine bahnbrechenden und revolutionären Umwälzungen? :D Wusstet ihr was Affiliate-Links sind und was haltet ihr von ihnen?

Einen flauschigen Start in die Woche wünscht euch
eure 0utofjoint =)

Advertisements

12 Kommentare

  1. Also bei drei Artikeln in der Woche bist du eh total fleißig! Ich habe mir irgendwann angewöhnt, nur einen in der Woche zu veröffentlichen. Auch wenn ich gerade mehr Zeit habe und viele schreibe, setze ich die erst wöchentlich online. Ich habe einfach aus Erfahrung gelernt, dass es oft Zeiten gibt wo man wirklich ÜBERHAUPT nicht zum Schreiben kommt…
    Und so habe ich immer was in peto, damit regelmäßig was kommt, wenn auch nicht alle paar Tage x3
    Außer ich muss was unbedingt sofort online bringen, weil es später einfach nicht mehr passen würde ~

    Ich gebe ehrlich zu, dass ich keine Reviews zu Einzelbänden oder Folgen lese. Wenn ich Spoiler lese, ist bei mir das Interesse weg. Deswegen lese ich viel lieber komplette (spoilerarme) Reviews und warte dafür auch gerne länger :3

    Das mit den Amazon-Links habe ich auch mal ausprobiert und ich habe es auch schonmal mit versteckter Link-Werbung probiert. Amazon hat sich nicht wirklich gelohnt, wie du gesagt hast, da hat eigentlich nie wer drauf geklickt. (und das obwohl ich das vor vielen,vielen Jahren mal als Streamingseite mit etwa 200-300 Besucher am Tag probiert habe) Und bei den Linkvermarktungsanbietern war ich auch schnell angepisst, weil sie dann immer Einzelheiten in meinen Posts verändert haben wollten, damit es besser zum versteckten Link passt. Und ich schreibe meine Artikel doch nicht dafür, dass ich irgendeinen versteckten Link besser vermarkte/hervorhebe .____.

    youtube – joa, beschäftige mich eigentlich nicht damit, aber wenn du uns öfter ein paar tolle videos zeigst, schaue ich immer wieder gerne mal rein ;)

    Katzenohren UND ein Hamster! Wie süß *____*

    Gefällt mir

    1. Jetzt sei doch nicht immer so vernünftig, Mensch! xD Das ist ja voll die gute Planung, verdammt! :D Leider schaffe ich es so gut wie nie vorzuarbeiten, einfach weil ich mir 3/Woche vorgenommen habe. Die Tage, wo ich überhaupt nicht zum Schreiben komme, werden dann halt mit sinnlosem Gefasel über meinen Schlafmangel und so gefüllt. :D Und ab und zu mach ich auch nur 2 Artikel pro Woche, aber meistens funktioniert es bisher irgendwie mit drei. Und das ohne Planung! Bin stolz auf mich. ^^ Mal schauen wie es wird, wenn die ganzen Messewochen kommen, wo ich mehrere Tage am Stück durch die Gegend hetzen darf … o_o

      Dann sind sich ja hier fast alle einig und das passt mit den spoilerfreien Mini-Reviews und den Komplettreviews am Ende. :)

      Hui, okay. Ich hätte gedacht bei so einer recht großen Anzahl Leute klickt doch mal jemand drauf. Deprimierend. Aber gut, ich verdiene ja im Moment glücklicherweise meinen Lebensunterhalt anderweitig. :D
      Waaas? Nee, das würde ich ehrlich gesagt auch nie machen. Wenn irgendwer Banner auf die Seite klatscht oder so, dann mag das ja noch okay sein (und nur nerven), aber inhaltliche Beeinflussung … da reagiere ich mit meiner noch vorhandenen Ideologie des unbeeinflussbaren Journalisten doch etwas allergisch drauf. Auch wenn diese Sippe scheinbar schon fast ausgerottet ist. :D

      Oki, mal schauen ob ich noch was für euch finde. ^-^

      Jiaa, der Hamster! Fand ich auch! *-* ~ So kawaii! <3 (Um hier auch mal das Anime-Fangirl zu geben :D)

      Gefällt mir

  2. 1. In der Ruhe liegt die Kraft, hat ja mal irgendwer gesagt. Damit will ich deine Ansprüche keinesfalls runterreden… uuuuund Fettnapffff :D Nur kein Stress, wobei ich sagen muss, dass die Einwürfe über Wach/Schlafzustände immer etwas beruhigendes haben ;)
    Im Übrigen mit kleinem Fehler drin: “ wenn ich mich zwinge zu oft bzw. zu schnell irgendwas zusammenklöppele“ vllt „[…]bzw. zu schnell irgendwas zusammen zu klöppeln“? Oder liege ich da falsch? :D

    2. Meistens lese ich noch den Ersten und weitere dann, wenn ich auch soweit gelesen habe. Komplett und spoilerarm macht, denke ich (haha), auch viel Sinn.

    3. Ok? Ist irgendwie an mir vorbeigezogen :D Vermutlich weil ich generell selten auf Links klicke? Keine Ahnung, aber jetzt wo man das weiß, kann man ja sicher mal was einflechten :P

    4. Was ist die nächst-größere Stadt in deiner Nähe? Ich arbeite grade an einem Format-Konzept, bin nur noch nicht ganz sicher, wie das umzusetzen ist. Nein, nichts weltbewegendes, einfach nur etwas Spaß.

    5. Hab dich erst gar nicht erkannt :D Das hat tatsächlich etwas gedauert…Sieht aber schon süsch aus ;)

    So, hatte keine Lust das vom Smartphone aus zu schreiben:D Am Rechner ists doch entspannter.

    Gefällt mir

    1. Hm, okay, dann stören dich zusammenfassendere Berichte ja nicht soo sehr. Vor allem, da ich im Moment ja nicht mal dazu komme die zu schreiben. xD

      Auf die Links musst du ja auch nich klicken. ^^ Ich wollte es nur ausprobieren und dachte, falls jemand keinen Comicladen um die Ecke hat, bestellt diese Person vielleicht eh da. :) Aber wäre natürlich lustig, wenn ich dann einen Klick habe. „Da! Der Pete hat was bestellt!“ :D

      Zählt Bielfeld als „größer“? :D Sonst Hannover oder so. ^^ Jetzt bin ich neugierig, musst du beizeiten mal erklären worum es geht. :)

      „Erkannt“ is‘ gut. ^^ Da ihr mich ja alle permanent im Großformat und in real seht, gell? ;) Aber freut mich, wenn mein flauschiger hamster-supporteter Avatar ankommt!

      Ja, vom Smartphone aus zu schreiben ist echt nervig. :( Deswegen vermutlich auch der Fehler. Oh Gott, ein Fehler! Ich habe grammatikalischen Murks gebaut und ihn sogar erst beim dritten Mal lesen gerafft! :O Das muss ich gleich korrigieren! *grummel*

      Gefällt mir

      1. Bin ja schon ein wenig pingelig mit dem Namen „PeeT“ oder „Peet“, sorry:D

        Was das Format angeht, schraub gleich mal alle Erwartungen zurück (falls du es nicht sowieso vergessen hast bis ich dazu komme:D )

        Naja, im Vgl. zum alten Avatar ist das ja schon was anderes.

        Ein Fehler! Ernsthaft, ich habe nicht mal gemerkt, dass in der Kritik zu John Wick (ich ich zugegebenermaßen relativ angetrunken geschrieben habe) halbe Sätze fehlten :D
        Also bloß nicht verrückt machen ;)

        Gefällt mir

        1. „Pete“ war nu aber schneller und dreifragezeichiger, sorry. Werde in Zukunft darauf achten! ^^
          XD Okay, wird gemacht!
          Hoffe ich doch! Oder dachtest du ich bin eine Kaffeetasse? In diesem Fall muss ich dich leider schwer enttäuschen. :D
          Ja, aber ich hatte doch nur Schafmangel, äh Schlafmangel. Jaa, du hast ja Recht. Ärgern tut’s mich dennoch. War ja ausgerechnet im Satz über die tolle Quali meiner Artikel … :D

          Gefällt mir

Mitreden :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s